Internationale Sprachcamps

Sprache, Spaß und internationaler Austausch

Fremdsprachenkenntnisse sind der Schlüssel zu einer erfolgreichen Zukunft – die Internationalen Berlitz Camps sind die ideale Lösung, um Ihren Kindern diese zu vermitteln. Unsere internationalen Sprachferien bieten den Jugendlichen die perfekte Kombination aus Sprache lernen und Spaß. Zudem haben Ihre Kinder in einem Camp im Ausland die Möglichkeit, auch die Kultur hinter der Sprache kennenzulernen, um so die Welt besser zu verstehen.

Was macht die Internationalen Berlitz Camps einzigartig?
  • Sprachenlernen verbunden mit motivierenden Aktivitäten und Workshops
  • Eintauchen in eine Fremdsprache dank muttersprachlicher Lehrer
  • Die Chance, neue Freunde aus verschiedenen Ländern und Kulturen kennenzulernen

Jetzt alles über die europäischen Ziele erfahren unter international camps

Kern der Sprachcamps ist die Berlitz Methode®. Das bedeutet, die Kommunikation findet ausschließlich in der Zielsprache statt – auch außerhalb des Unterrichts. Das ist besonders effektiv, da die anderen teilnehmenden Jugendlichen aus den verschiedensten Ländern stammen und Englisch die gemeinsame Sprache ist. Spannende Aktivitäten motivieren die Teens zusätzlich: Sie lernen durch alltägliche Situationen und durch die Interaktion mit den anderen. So werden sie schnell immer sicherer in der Anwendung der Sprache und profitieren davon noch lange – auch dann, wenn sie schon längst wieder zu Hause sind!

Individueller Unterricht mit muttersprachlichen Lehrern

Jeder Berlitztrainer ist Muttersprachler und besitzt eine spezielle Ausbildung für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. So fällt es ihnen leicht, die Sprachcamp-Teilnehmer zum Sprechen zu motivieren. Hierbei gehen sie auf jeden individuell ein und gestalten die Unterrichtsstunden entsprechend der Bedrüfnisse und Interessen.

Die Berlitz international camps finden in der Regel in den Schulferien, über das ganze Jahr verteilt, statt. Kontaktieren Sie ein Berlitz Center in Ihrer Nähe für weitere Informationen.